Plus Entwicklung

Datenschutzverstöße: VW muss 1,1 Millionen Euro zahlen

Bei einer Forschungsfahrt in Österreich wurde ein mit Kameras ausgestatter Wagen 2019 nicht entsprechend gekennzeichnet. Für den Autobauer wird ein Bußgeld fällig.

26.07.2022 UPDATE: 26.07.2022 12:57 Uhr 59 Sekunden
Volkswagen
Das VW-Logo auf dem Markenhochhaus von Volkswagen in Wolfsburg.

Hannover/Salzburg (dpa) - Wegen Verstößen gegen Datenschutzregeln beim Test von Assistenzsystemen für neue Automodelle muss Volkswagen ein Bußgeld von 1,1 Millionen Euro zahlen. Dies teilte das Büro der zuständigen Landesbeauftragten im VW-Heimatland Niedersachsen, Barbara Thiel, am Dienstag mit.

Demnach hat ein beauftragter Dienstleister auf einer Forschungsfahrt in Österreich einen mit

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen