Plus Arbeitswelt

Die Vier-Tage-Woche: Wunschdenken oder realistisches Modell?

Sind Menschen zufriedener oder gar produktiver, wenn sie einen Tag weniger arbeiten? Einige deutsche Betriebe probieren das aus. Im Ausland ist man teilweise schon einen Schritt weiter.

21.10.2022 UPDATE: 21.10.2022 06:09 Uhr 3 Minuten, 22 Sekunden
Computer-Arbeitsplatz
86 Prozent der in einer britischen Studie befragten Unternehmen können sich eine Vier-Tage-Woche langfristig vorstellen.

Stuttgart/London (dpa) - Vier Tage arbeiten, drei Tage Wochenende - und das bei gleichem Gehalt? Was für viele nach Wunschdenken klingt, ist im Sanitärbetrieb von Marcus Gaßner und seiner Frau Ayleen Bauser schon seit Jahren Realität. "Wir sind dadurch viel entspannter, aber auch geplanter und strukturierter", sagt Bauser. Doch ist das, was in der Firma am Fuße der Schwäbischen Alb und auch in

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?