Plus Analyse

Deutschlands Standortbedingungen lassen zu wünschen übrig

Trotz jüngster Konjunktur-Warnungen: Der deutschen Wirtschaft geht es blendend. Doch hinter der Fassade bröckelt es, heißt es in einer neuen Studie. Die Standortbedingungen für Firmen bieten demnach Anlass zur Sorge. Andere Ökonomen verweisen indes auf Vorteile.

07.01.2019 UPDATE: 07.01.2019 09:58 Uhr 2 Minuten, 30 Sekunden
Spirituosenhersteller
Produktion beim Spirituosenhersteller Waldemar Behn in Schleswig-Holstein: Familienunternehmen wie dieses sind seit jeher stark in Deutschland verbreitet. Foto: Frank Molter/Symbolbild

München/Mannheim (dpa) - Gäbe es die gute Konjunktur nicht, hätten es deutsche Familienunternehmen hierzulande einer neuen Studie zufolge schwer.

Im internationalen Vergleich habe die Bundesrepublik bei den Standortbedingungen für Betriebe nachgelassen. Zu diesem Schluss kommt der aktuelle "Länderindex Familienunternehmen", den die Münchner Stiftung Familienunternehmen vorgelegt

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?