Plus Tarifkonflikt

Gewerkschaft UAW startet Streik bei großen US-Autobauern

United Auto Workers pickt sich für Streiks üblicherweise einen Konzern aus. Diesmal sind Werke von allen drei Branchenriesen betroffen. Der Streik könnte auch den US-Präsidenten in Bedrängnis bringen.

15.09.2023 UPDATE: 15.09.2023 08:27 Uhr 1 Minute, 55 Sekunden
Streik
Streikposten neben einer Straße vor dem Stellantis Toledo Assembly Complex in Ohio.

Detroit (dpa) - In einem bisher einmaligen Schritt werden Werke der drei großen US-Autobauer General Motors, Ford und Stellantis gleichzeitig von der einflussreichen Gewerkschaft UAW bestreikt.

Die Arbeitsniederlegungen begannen in der Nacht, nachdem die Frist für Tarifverhandlungen auslief. Ein längerer flächendeckender Streik in der Autobranche könnte die US-Wirtschaft deutlich

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+