Plus Essen & Trinken

Zwei Yubari-Melonen in Japan für über 22.000 Euro ersteigert

Die edlen Früchte werden unter schwierigsten Bedingungen gezüchtet. Den Beginn des Handelsstarts markiert jedes jahr eine Auktion auf Japans Hauptinsel Hokkaido - diesmal erneut mit einem Rekordpreis.

26.05.2022 UPDATE: 26.05.2022 13:02 Uhr 41 Sekunden
Yubari-Melonen
Ein Paar Yubari-Melonen erzielt bei der ersten Auktion des Jahres für das charakteristische Produkt der Hokkaido-Stadt Yubari einen Preis von 3 Millionen Yen (etwa 22.000 Euro).

Sapporo (dpa) - Ein Paar der berühmten japanischen Yubari-Melonen ist in Sapporo bei einer Auktion zum Saisonauftakt für drei Millionen Yen (etwa 22 000 Euro) ersteigert worden.

Der höchste Preis vom vergangenen Jahr sei damit um zehn Prozent übertroffen worden, berichtete der Sender NHK World am Donnerstag. Die Melonen seien am Vortag geerntet worden. Der erfolgreiche Bieter sei ein

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen