Plus

Trump und Obama machen sich auf den Weg zum Kapitol

Washington (dpa) - Donald Trump und Barack Obama haben sich auf den Weg zum Kapitol in Washington gemacht. Dort soll Trump als 45. Präsident der USA vereidigt werden. Barack und Michelle Obama hatten Donald und Melania Trump am Morgen im Weißen Haus empfangen. Der offizielle Teil des Tages hatte für Trump mit einem Gottesdienst begonnen. Im Anschluss an die Vereidigungszeremonie soll Trump eine etwa 20-minütige Rede halten. Danach verlassen die Obamas Washington. Am Nachmittag führt eine Parade Trump vom Kapitol zum Weißen Haus.

20.01.2017 UPDATE: 20.01.2017 17:06 Uhr 19 Sekunden

Washington (dpa) - Donald Trump und Barack Obama haben sich auf den Weg zum Kapitol in Washington gemacht. Dort soll Trump als 45. Präsident der USA vereidigt werden. Barack und Michelle Obama hatten Donald und Melania Trump am Morgen im Weißen Haus empfangen. Der offizielle Teil des Tages hatte für Trump mit einem Gottesdienst begonnen. Im Anschluss an die Vereidigungszeremonie soll Trump

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?