Plus

Südkorea verhängt im Atomstreit mit Nordkorea neue Sanktionen

Seoul (dpa) - Als Reaktion auf Nordkoreas Atomtest im September hat Südkorea seine Sanktionen gegen den Nachbarn verschärft. Unter anderem seien 35 Organisationen und 36 Menschen, die zur Entwicklung des nordkoreanischen Atom- und Raketenprogramms beitrügen, auf eine Schwarze Liste gesetzt worden. Das teilte das Büro des Ministerpräsidenten mit. Die einseitigen Maßnahmen Südkoreas sollen die Wirkung der neuen Sanktionen verstärken, die der UN-Sicherheitsrat am Mittwoch gegen Nordkorea verhängt hatte.

02.12.2016 UPDATE: 02.12.2016 03:31 Uhr 16 Sekunden

Seoul (dpa) - Als Reaktion auf Nordkoreas Atomtest im September hat Südkorea seine Sanktionen gegen den Nachbarn verschärft. Unter anderem seien 35 Organisationen und 36 Menschen, die zur Entwicklung des nordkoreanischen Atom- und Raketenprogramms beitrügen, auf eine Schwarze Liste gesetzt worden. Das teilte das Büro des Ministerpräsidenten mit. Die einseitigen Maßnahmen Südkoreas sollen die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?