Plus

Ramos rettet Real einen Punkt im 265. Clásico gegen Barça

Barcelona (dpa) - Abwehrspieler Sergio Ramos hat Real Madrid im 265. Clásico gegen den FC Barcelona in letzter Minute ein Unentschieden gerettet. Beim 1:1 im Camp Nou köpfte Ramos in der 90. Minute den Ausgleich für Real. Zuvor hatte Luis Suarez Barcelona in der 53. Minute in Führung gebracht. Damit konnten sie am 14. Spieltag der Primera División den Abstand auf Tabellenführer Real nicht verkürzen - sie liegen jetzt bei 28 Punkten gegenüber 34.

03.12.2016 UPDATE: 03.12.2016 19:01 Uhr 16 Sekunden

Barcelona (dpa) - Abwehrspieler Sergio Ramos hat Real Madrid im 265. Clásico gegen den FC Barcelona in letzter Minute ein Unentschieden gerettet. Beim 1:1 im Camp Nou köpfte Ramos in der 90. Minute den Ausgleich für Real. Zuvor hatte Luis Suarez Barcelona in der 53. Minute in Führung gebracht. Damit konnten sie am 14. Spieltag der Primera División den Abstand auf Tabellenführer Real

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?