Plus

Obama: USA können mit Vertrauen ins neue Jahr gehen

Washington (dpa) - Die USA können nach den Worten von Präsident Barack Obama mit frischem Vertrauen ins neue Jahr gehen. 2014 sei ein Jahr der Aktionen und des Durchbruchs für die USA gewesen, sagte Obama auf seiner Jahresabschluss-Pressekonferenz in Washington. Als Beispiele nannte er Fortschritte bei der Wirtschaftsentwicklung, Krankenversicherung und auf dem Arbeitsmarkt. Außenpolitisch hätten die USA unter anderem die Führung im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat übernommen. Es sei aber noch viel zu tun.

19.12.2014 UPDATE: 19.12.2014 20:26 Uhr 17 Sekunden

Washington (dpa) - Die USA können nach den Worten von Präsident Barack Obama mit frischem Vertrauen ins neue Jahr gehen. 2014 sei ein Jahr der Aktionen und des Durchbruchs für die USA gewesen, sagte Obama auf seiner Jahresabschluss-Pressekonferenz in Washington. Als Beispiele nannte er Fortschritte bei der Wirtschaftsentwicklung, Krankenversicherung und auf dem Arbeitsmarkt. Außenpolitisch

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?