Plus

Nahles will Ostrente anheben - Aufwertung von Minirenten in Kritik

Berlin (dpa) - Die Bezüge der Ostrentner sollen nach einem Zeitungsbericht deutlich steigen. Künftige Rentner im Osten sollen dafür geringere Bezüge hinnehmen müssen. Das sehe ein Konzept von Sozialministerin Andrea Nahles vor, berichtete die "Sächsische Zeitung". Auf einer anderen Renten-Reformbaustelle blies Nahles der Wind ins Gesicht: Die Deutsche Rentenversicherung kritisierte Pläne zur Aufwertung von Minirenten ungewöhnlich deutlich als ungeeignet gegen Altersarmut. 

15.07.2016 UPDATE: 15.07.2016 13:16 Uhr 15 Sekunden

Berlin (dpa) - Die Bezüge der Ostrentner sollen nach einem Zeitungsbericht deutlich steigen. Künftige Rentner im Osten sollen dafür geringere Bezüge hinnehmen müssen. Das sehe ein Konzept von Sozialministerin Andrea Nahles vor, berichtete die "Sächsische Zeitung". Auf einer anderen Renten-Reformbaustelle blies Nahles der Wind ins Gesicht: Die Deutsche Rentenversicherung kritisierte Pläne zur

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?