Plus

Lufthansa nimmt Türkeiflüge morgen wieder auf

Frankfurt/Main (dpa) - Nach dem Putschversuch in der Türkei hat die Lufthansa für morgen angekündigt, den regulären Flugverkehr in das Land wieder aufzunehmen. Man werde weitgehend zum normalen Flugplan zurückkehren, teile die Fluggesellschaft mit. Die Ziele Istanbul und Antalya von Frankfurt sowie Ankara, Izmir und Bodrum von München aus würden bedient. Gestrichen würden nur der erste Ankara-Flug aus München sowie der erste Flug von Istanbul nach Deutschland. Heute hatte die Airline alle Flüge Istanbul - Frankfurt gestrichen.

16.07.2016 UPDATE: 16.07.2016 19:51 Uhr 19 Sekunden

Frankfurt/Main (dpa) - Nach dem Putschversuch in der Türkei hat die Lufthansa für morgen angekündigt, den regulären Flugverkehr in das Land wieder aufzunehmen. Man werde weitgehend zum normalen Flugplan zurückkehren, teile die Fluggesellschaft mit. Die Ziele Istanbul und Antalya von Frankfurt sowie Ankara, Izmir und Bodrum von München aus würden bedient. Gestrichen würden nur der erste

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?