Plus

Haus in Hessen explodiert - Zwei Männer schweben in Lebensgefahr

Kassel (dpa) - Zwei Männer sind bei der Explosion eines Wohnhauses im hessischen Kassel lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, gab es am Morgen eine heftige Detonation in einer Doppelhaushälfte. Teile des Gebäudes stürzten ein. Rettungskräfte fanden die verletzten Männer unter den Trümmern. Ihre Identität ist noch unklar. Sie seien wohl erst vor kurzem in das Haus eingezogen. Die Bewohner der anderen Haushälfte kamen mit dem Schrecken davon. Mehrere parkende Autos wurden beschädigt. "Wir können derzeit nicht sagen, wie es zu der Explosion kam", so ein Sprecher.

14.11.2015 UPDATE: 14.11.2015 05:56 Uhr 21 Sekunden

Kassel (dpa) - Zwei Männer sind bei der Explosion eines Wohnhauses im hessischen Kassel lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, gab es am Morgen eine heftige Detonation in einer Doppelhaushälfte. Teile des Gebäudes stürzten ein. Rettungskräfte fanden die verletzten Männer unter den Trümmern. Ihre Identität ist noch unklar. Sie seien wohl erst vor kurzem in das Haus

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?