Plus

Dichter Nebel: Zweites Formel-1-Training in Shanghai abgesagt

Shanghai (dpa) - Das zweite Freie Training zum Formel-1-Rennen von China ist abgesagt worden. Dichter Nebel über Shanghai erlaubte es dem Rettungshubschrauber bei stark eingeschränkter Sicht nicht, im Notfall beim nahe gelegenen Krankenhaus zu landen. Dies ist aber eine Voraussetzung, damit die Autos auf den Kurs fahren. Knapp 13 Minuten vor Ende entschied die Rennleitung, die zunächst auf unbestimmte Zeit verschobene 90-minütige Einheit komplett abzusagen. Schon das Auftakttraining musste wegen Nebels zweimal unterbrochen werden.

07.04.2017 UPDATE: 07.04.2017 09:31 Uhr 16 Sekunden

Shanghai (dpa) - Das zweite Freie Training zum Formel-1-Rennen von China ist abgesagt worden. Dichter Nebel über Shanghai erlaubte es dem Rettungshubschrauber bei stark eingeschränkter Sicht nicht, im Notfall beim nahe gelegenen Krankenhaus zu landen. Dies ist aber eine Voraussetzung, damit die Autos auf den Kurs fahren. Knapp 13 Minuten vor Ende entschied die Rennleitung, die zunächst auf

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?