Plus

Deutschland mit Mühe zum vierten WM-Sieg: 31:25 gegen Weißrussland

Rouen (dpa) - Das deutsche Team hat auch ihr viertes Spiel bei der Handball-Weltmeisterschaft in Frankreich gewonnen. Beim 31:25 gegen Weißrussland hatte die Mannschaft von Bundestrainer Dagur Sigurdsson in Rouen aber vor allem in der ersten Halbzeit mehr Mühe als ihr lieb war. Bester Werfer des Europameisters war Uwe Gensheimer mit acht Treffern. Die deutsche Mannschaft hatte sich schon vor der Partie für das Achtelfinale qualifiziert, im letzten Vorrunden-Spiel der Gruppe C geht es nun am Freitag gegen die gleichfalls ungeschlagenen Kroaten um den Gruppensieg.

18.01.2017 UPDATE: 18.01.2017 19:21 Uhr 18 Sekunden

Rouen (dpa) - Das deutsche Team hat auch ihr viertes Spiel bei der Handball-Weltmeisterschaft in Frankreich gewonnen. Beim 31:25 gegen Weißrussland hatte die Mannschaft von Bundestrainer Dagur Sigurdsson in Rouen aber vor allem in der ersten Halbzeit mehr Mühe als ihr lieb war. Bester Werfer des Europameisters war Uwe Gensheimer mit acht Treffern. Die deutsche Mannschaft hatte sich schon vor

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?