Plus Tennis-Star

Djokovic nicht geimpft: Zur Not sogar Verzicht auf Wimbledon

Rund vier Wochen ist der Wirbel um Novak Djokovic her. Doch gegen das Virus geimpft ist er noch immer nicht. Sogar auf Titel würde er verzichten. Allerdings lässt er sich ein Hintertürchen offen.

15.02.2022 UPDATE: 15.02.2022 08:12 Uhr 2 Minuten
Novak Djokovic
Tennis-Star Novak Djokovic ist bereit auf Turniere zu verzichten, um sich nicht gegen Corona impfen zu müssen.

London (dpa) - Auch für die Jagd nach weiteren Grand-Slam-Titeln will Novak Djokovic nicht von seinen Prinzipien abweichen.

Sogar auf die Gefahr hin, dass er als Titelverteidiger bei den French Open in Paris Ende Mai und beim Rasen-Klassiker in Wimbledon im Juni nicht an den Start gehen kann, lehnt der 34 Jahre alte Serbe eine Impfung gegen das Coronavirus vorerst weiter ab. Das sagte

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.