Plus

Scheuer befürchtet BER-Verzögerungen und fordert Klarheit

Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer befürchtet weitere Verzögerungen beim Bau des neuen Hauptstadtflughafens und fordert von der Airport-Gesellschaft zügig klare Aussagen zum weiteren Vorgehen. Die Unsicherheiten seien auch in der Aufsichtsratssitzung Mitte Mai nicht vollständig ausgeräumt worden, schrieb er in einem Brief an Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup. In dem Brief bezog sich Scheuer auf den Stand der Fertigstellung von Brandmeldeanlage und Kabelgewerken.

05.06.2019 UPDATE: 05.06.2019 11:48 Uhr 15 Sekunden

Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer befürchtet weitere Verzögerungen beim Bau des neuen Hauptstadtflughafens und fordert von der Airport-Gesellschaft zügig klare Aussagen zum weiteren Vorgehen. Die Unsicherheiten seien auch in der Aufsichtsratssitzung Mitte Mai nicht vollständig ausgeräumt worden, schrieb er in einem Brief an Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup. In dem

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?