Plus

Mindestens 26 Tote in Somalia nach tropischem Wirbelsturm

Mogadischu (dpa) - In Somalia sind bei einem tropischen Wirbelsturm mindestens 26 Menschen ums Leben gekommen. Vor allem der Nordwesten des Landes war von Überschwemmungen betroffen. Der Gouverneur sprach vom schwersten Regen in der Geschichte der Region. Etliche Häuser sind zerstört worden und viele Straßen unbenutzbar. Der Zyklon "Sagar" entstand vergangene Woche im Golf von Aden zwischen dem Jemen und dem Norden Somalias. In den beiden Ländern sowie in Äthiopien und Dschibuti kam es örtlich zu starken Regenfällen und Überschwemmungen.

21.05.2018 UPDATE: 21.05.2018 14:48 Uhr 18 Sekunden

Mogadischu (dpa) - In Somalia sind bei einem tropischen Wirbelsturm mindestens 26 Menschen ums Leben gekommen. Vor allem der Nordwesten des Landes war von Überschwemmungen betroffen. Der Gouverneur sprach vom schwersten Regen in der Geschichte der Region. Etliche Häuser sind zerstört worden und viele Straßen unbenutzbar. Der Zyklon "Sagar" entstand vergangene Woche im Golf von Aden zwischen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?