Plus

Merz fordert mehr Anstrengungen bei Digitalisierung

Berlin (dpa) - Der ehemalige CDU/CSU-Fraktionschef Friedrich Merz sorgt sich um die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft. "Wir leben seit langem in einer gewissen Wohlstandsillusion", sagte der CDU-Politiker dem "Focus". Er sehe "die Voraussetzungen für den Erhalt unseres gegenwärtigen Wohlstands auch im 21. Jahrhundert" noch nicht vorhanden. Er mahnte etwa mehr Anstrengungen bei der Digitalisierung an. Merz war im Rennen um den Parteivorsitz knapp Annegret Kramp-Karrenbauer unterlegen.

10.05.2019 UPDATE: 10.05.2019 00:53 Uhr 15 Sekunden

Berlin (dpa) - Der ehemalige CDU/CSU-Fraktionschef Friedrich Merz sorgt sich um die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft. "Wir leben seit langem in einer gewissen Wohlstandsillusion", sagte der CDU-Politiker dem "Focus". Er sehe "die Voraussetzungen für den Erhalt unseres gegenwärtigen Wohlstands auch im 21. Jahrhundert" noch nicht vorhanden. Er mahnte etwa mehr Anstrengungen bei der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?