Plus

Feuer in Pension in Frankfurt: Vier Verletzte

Bei einem Feuer in einer Pension in der Frankfurter Innenstadt sind am frühen Sonntagmorgen vier Menschen verletzt worden, einer von ihnen schwer. Wie die Feuerwehr am Sonntag berichtete, hatten Müllbehälter vor dem Gebäude gebrannt. Flammen und Rauch breiteten sich von dort im Keller und Erdgeschoss des Gebäudes aus. Ein Gast im ersten Obergeschoss sprang in Panik aus dem Fenster und verletzte sich dabei schwer. Die übrigen Verletzten erlitten Rauchgasvergiftungen.

28.02.2022 UPDATE: 28.02.2022 08:24 Uhr 15 Sekunden
Feuerwehr
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr.

Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Die Feuerwehr rettete die Bewohner über Leitern. Etwa 60 unverletzte Bewohner wurden in einem Bus der Feuerwehr betreut. Der Sozialdienst der Stadt Frankfurt übernahm den Angaben zufolge die Organisation ihrer Unterbringung. In dem Gebäude waren umfangreiche Entrauchungsmaßnahmen nötig. Zum Sachschaden gab es zunächst keine Angaben. Die Polizei hat mit den

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.