Plus FC Liverpool

Klopp nach verpasstem Punkterekord: "Bin nicht enttäuscht"

London (dpa) - Meistertrainer Jürgen Klopp sieht das Verpassen des Punkterekords in der Premier League gelassen.

16.07.2020 UPDATE: 16.07.2020 08:33 Uhr 51 Sekunden
Jürgen Klopp
Geht entspannt mit dem vom FC Liverpool verpassten Punkterekord in der Premier League um: Trainer Jürgen Klopp. Foto: Cath Ivill/Pool Reuters/AP/dpa

London (dpa) - Meistertrainer Jürgen Klopp sieht das Verpassen des Punkterekords in der Premier League gelassen.

Er sei nicht enttäuscht, dass sein Team die 100-Punkte-Marke nun nicht mehr knacken könne, sagte der Fußball-Coach des FC Liverpool nach der 1:2-Niederlage gegen den FC Arsenal am Mittwochabend.

"Ich kann nichts Negatives aus so viel Positivem machen, Champion zu sein,

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?