Plus Erster Wettbewerb

Premiere für Mixed-Curling - Team aus Russland verliert

Pyeongchang (dpa) - Mixed-Curling hat einen Tag vor der Eröffnungsfeier seine olympische Premiere in Pyeongchang gefeiert. Der neue Wettbewerb startete mit vier Duellen.

08.02.2018 UPDATE: 08.02.2018 07:13 Uhr 29 Sekunden
Geschwister
Becca und Matt Hamilton aus den USA setzten sich gegen das russische Mixed-Team durch. Foto: Peter Kneffel

Pyeongchang (dpa) - Mixed-Curling hat einen Tag vor der Eröffnungsfeier seine olympische Premiere in Pyeongchang gefeiert. Der neue Wettbewerb startete mit vier Duellen.

Erstmals bei Winterspielen treten im Curling gemischte Teams, die aus einer Frau und einem Mann bestehen, an. Eine deutsche Mannschaft ist nicht am Start. Zum Auftakt setzten sich die USA mit den Geschwistern Becca und

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?