Plus Coronavirus-Pandemie

Staatshilfe für Profiligen bis Jahresende verlängert

Berlin (dpa) - Die staatliche Finanzhilfe für die professionellen und semiprofessionellen Ligen wie Basketball, Eishockey oder Handball wird bis zum 31. Dezember verlängert. Das beschloss der Haushaltsauschuss des Bundestages am 3. März, wie aus der CDU/CSU-Fraktion mitgeteilt wurde.

03.03.2021 UPDATE: 03.03.2021 15:33 Uhr 1 Minute, 12 Sekunden
Staatshilfe verlängert
Frank Steffel, Präsident der Füchse Berlin und CDU-Sportpolitiker. Foto: Andreas Gora/dpa

Berlin (dpa) - Die staatliche Finanzhilfe für die professionellen und semiprofessionellen Ligen wie Basketball, Eishockey oder Handball wird bis zum 31. Dezember verlängert. Das beschloss der Haushaltsauschuss des Bundestages am 3. März, wie aus der CDU/CSU-Fraktion mitgeteilt wurde.

"Wir wollen sicherstellen, dass die Lizenzierung auch für die kommende Saison und die Hinrunde der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?