Plus Champions League

Neymar trifft - RB Leipzig verpasst Coup bei PSG

Mit einem Sieg bei PSG hätte Leipzig den Einzug ins Achtelfinale der Champions League schon fast perfekt machen können. Doch am Ende standen die Sachsen mit leeren Händen da und haben nun Druck.

24.11.2020 UPDATE: 24.11.2020 23:08 Uhr 2 Minuten, 5 Sekunden
PSG-Superstar
Superstar Neymar (vorne) brachte PSG gegen Leipzig auf die Siegerstraße. Foto: Thibault Camus/AP/dpa

Paris (dpa) - Ein zweifelhafter Elfmeter von Superstar Neymar hat RB Leipzig im Prinzenpark die Krönung einer starken Leistung in der Champions League verwehrt.

Die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann unterlag Paris Saint-Germain 0:1 (0:1) und verlor damit nach dem 2:1 aus dem Hinspiel auch den direkten Vergleich mit dem französischen Meister. Damit müssen die Sachsen wieder um das

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?