Plus Champions League

Manchester-Clubs und Juventus im Achtelfinale

Titelverteidiger Real Madrid hat ebenso wie die Mitfavoriten Manchester City und Juventus Turin das Achtelfinale der Champions League erreicht. Die erstmalige Qualifikation von Ajax Amsterdam nach 13 Jahren wurde von schweren Ausschreitungen in Athen überschattet.

27.11.2018 UPDATE: 27.11.2018 23:14 Uhr 59 Sekunden
AS Rom - Real Madrid
Der Römer Patrik Schick (l) versucht Reals Toni Kroos aufzuhalten. Foto: Gregorio Borgia/AP

Berlin (dpa) - Neben dem FC Bayern München haben auch Ajax Amsterdam, AS Rom, Real Madrid, Juventus Turin sowie Manchester City und United am Dienstagabend das Achtelfinale der Champions League erreicht.

Rom und Madrid profitierten bereits vor ihrem direkten Aufeinandertreffen von einer 1:2 (1:0)-Heimniederlage von ZSKA Moskau gegen Viktoria Pilsen. Mit dem 2:0 (0:0)-Sieg in Rom durch

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?