Plus Bundesliga

Nächster Corona-Fall beim FC Bayern: Auf Müller folgt Pavard

Hansi Flick ist kein Mensch, "der jammert". Aber er muss Lösungen finden, weil das Coronavirus nach Goretzka und Müller die nächste Bayern-Stammkraft erwischt hat - und das vor zwei großen Spielen. Ein wichtiges Telefonat führt der Trainer mit einem speziellen Experten.

18.02.2021 UPDATE: 18.02.2021 10:13 Uhr 2 Minuten, 44 Sekunden
Benjamin Pavard
Bayern-Profi Benjamin Pavard wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Foto: Mahmoud Hefnawy/dpa

München (dpa) - Beim FC Bayern blicken sie gerade sorgenvoll jeder weiteren Corona-Testung ihrer Fußballstars entgegen.

Die Münchner kämpfen vor den kniffligen Auswärtsprüfungen bei den Höhenfliegern von Eintracht Frankfurt am Samstag (15.30 Uhr) und nur drei Tage später zum Start in die K.o.-Phase bei Lazio Rom immer mehr mit einem Gegner, den sie nicht auf dem Fußballplatz bezwingen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?