Plus

Berlin will mehr Polizisten auf die Straße schicken

Berlin (dpa) - Mehr Polizisten auf der Straße sowie eine straffere Behörde - der Polizei in Berlin steht eine große Reform bevor. Polizeipräsidentin Barbara Slowik und Innensenator Andreas Geisel stellten heute erste Punkte ihres Plans vor. Nach rund acht Monaten im Amt will die 52-Jährige eine der deutschlandweit größten Polizeibehörden umkrempeln. Ziel der rot-rot-grünen Koalition sei, "mehr Polizei sichtbar und ansprechbar auf die Straßen und Plätze zu bringen", betonte der Innensenator.

20.02.2019 UPDATE: 20.02.2019 18:43 Uhr 17 Sekunden

Berlin (dpa) - Mehr Polizisten auf der Straße sowie eine straffere Behörde - der Polizei in Berlin steht eine große Reform bevor. Polizeipräsidentin Barbara Slowik und Innensenator Andreas Geisel stellten heute erste Punkte ihres Plans vor. Nach rund acht Monaten im Amt will die 52-Jährige eine der deutschlandweit größten Polizeibehörden umkrempeln. Ziel der rot-rot-grünen Koalition sei, "mehr

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?