Plus BBL-Playoffs

ALBA Berlin kontert Ludwigsburger Schauspielerei-Vorwürfe

Nach dem Berliner Auftaktsieg zum Halbfinalauftakt gegen Ludwigsburg gibt es weiter verbalen Zündstoff in der Serie. Große Verwunderung herrscht beim Hauptstadtclub über Ludwigsburg-Coach John Patrick. Der Amerikaner bekräftigt seine Vorwürfe.

22.05.2018 UPDATE: 22.05.2018 12:58 Uhr 1 Minute, 13 Sekunden
Hitziges Duell
Hitziges erstes Halbfinalspiel zwischen ALBA Berlin und den MHP RIESEN Ludwigsburg. Foto: Annegret Hilse

Berlin (dpa) – Die Debatte um angebliche Schauspielerei der Profis von ALBA Berlin heizt die Playoff-Halbfinalserie gegen die MHP Riesen Ludwigsburg weiter kräftig an.

John Patrick, Trainer der Schwaben, bekräftigt seine Vorwürfe des "Floppings" - also absichtliches Fallenlassen, der Hauptstadtclub weist dies vehement zurück. "Wenn man versucht, außerhalb seines Metiers, nämlich

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?