Plus Basketball-Bundesliga

Erste Niederlagen für Bayern und Ulm

Mit Bayern München und ratiopharm Ulm hat es auch die letzten beiden zuvor ungeschlagenen Teams in der Basketball-Bundesliga erwischt. Der frühere Serienmeister Bamberg feierte indes gegen Bonn einen Comeback-Sieg.

20.12.2020 UPDATE: 20.12.2020 20:23 Uhr 56 Sekunden
EWE Baskets Oldenburg - FC Bayern München
Bayerns Paul Zipser (r) zieht gegen Oldenburgs Rasid Mahalbasic (M) zum Korb. Foto: Carmen Jaspersen/dpa

Oldenburg (dpa) - 15 Spiele in der Königsklasse seit Anfang Oktober gehen auch an den Basketballern von Bayern München nicht spurlos vorbei.

Nur zwei Tage nach dem Erfolg gegen Baskonia Vitoria-Gasteiz musste das Team von Coach Andrea Trinchieri den Belastungen der Euroleague Tribut zollen und kassierte beim 95:100 (50:55) bei den EWE Baskets Oldenburg am Sonntagabend im siebten Spiel

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?