Plus PGA Championship

Major in Corona-Zeiten: Kaymer fühlt sich in den USA sicher

Das Coronavirus hat die Golfwelt verändert - auch das erste Major-Turnier des Jahres. Martin Kaymer kommt mit der neuen Realität gut klar. Bei der PGA Championship feiert Deutschlands Top-Golfer ein besonderes Jubiläum.

05.08.2020 UPDATE: 05.08.2020 09:33 Uhr 1 Minute, 44 Sekunden
Martin Kaymer
Gewann 2010 die PGA Championship: Martin Kaymer. Foto: Jay Laprete/AP/dpa

San Francisco (dpa) - Zehn Jahre nach seinem ersten großen Triumph ist für Martin Kaymer alles anders. Coronatests, strikte Hygienemaßnahmen, Abstand halten und keine Zuschauer: Der 35-Jährige aus Mettmann hat sich mit der neuen Realität in der Welt des Golfsports schnell arrangiert.

Seit gut einer Woche ist Deutschlands bester Golfer nun mit der PGA-Tour in Kalifornien unterwegs.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?