Plus

Borussen im Rausch: Dortmund und Gladbach stark im Pokal

Berlin (dpa) - Die Hälfte der Bundesligisten hat sich ins Achtelfinale des DFB-Pokals gespielt. Neun Clubs aus dem Oberhaus sind am Sonntag bei der Auslosung der nächsten Runde noch dabei.

29.10.2015 UPDATE: 29.10.2015 07:36 Uhr 1 Minute, 7 Sekunden
Abgefertigt
Der BVB schickte den Paderborn und dessen Trainer Stefan Effenberg mit einem 7:1 nach Hause. Foto: Friso Gentsch

Berlin (dpa) - Die Hälfte der Bundesligisten hat sich ins Achtelfinale des DFB-Pokals gespielt. Neun Clubs aus dem Oberhaus sind am Sonntag bei der Auslosung der nächsten Runde noch dabei.

Dazu kommen fünf Zweitligisten, Drittligist FC Erzgebirge Aue und Underdog SpVgg Unterhaching aus der Regionalliga Süd. Am Mittwoch blieben die Überraschungen beim zweiten Akt der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?