Plus 2:1-Sieg gegen die USA

Goalie Greiss euphorisch gefeiert - DEB-Team überrascht bei WM

Mit einem Traumstart für die deutsche Eishockey-Auswahl hat die Weltmeisterschaft in Köln und Paris begonnen. Insbesondere ein NHL-Profi war Garant für den ersten Sieg.

06.05.2017 UPDATE: 06.05.2017 07:31 Uhr 1 Minute, 25 Sekunden
Rückhalt
Torhüter Thomas Greiss (r) war einer der Sieggaranten für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft. Foto: Monika Skolimowska

Köln (dpa) - Nach der Schlusssirene stürmte die gesamte deutsche Eishockey-Auswahl auf Thomas Greiss zu: Der NHL-Goalie war nach dem erfolgreichen WM-Auftakt gegen die USA der erfolgreiche Matchwinner.

"Wenn wir nicht so eine Torwart-Leistung von Thomas bekommen, dann geht das Spiel anders aus. Es war unglaublich, das kann man nicht beschreiben. Er war immer da", lobte Torschütze Tobias

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?