Beck: "Es kann die Kehrtwende für uns sein"

Andreas Beck ist zuversichtlich vor dem Spiel gegen Hannover und glaubt nach vier Niederlagen in Folge an die Trendwende

03.02.2010 UPDATE: 03.02.2010 15:23 Uhr 20 Sekunden

Andreas Beck ist zuversichtlich vor dem Spiel gegen Hannover und glaubt nach vier Niederlagen in Folge an die Trendwende

Kein Punkt und kein Tor in der Rückrunde. Die Hoffenheimer Bilanz in der Rückrunde ist rabenschwarz. Seit sieben Spielen konnte Hoffenheim nicht mehr gewinnen. Das lag zwar vor allem an den Problemen in der Offensive, zuletzt patzte aber auch immer häufiger die Abwehr der Kraichgauer. "In der Vorrunde haben wir in Hannover auch den Schalter umlegen können und das wollen wir dieses Mal auch wieder machen." ist Verteidiger Andreas Beck dennoch optimistisch.

(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.