Plus Euroleague

Bayern verpasst Überraschung: Aus beim FC Barcelona

Ein schwaches Viertel sorgt für den K.o. des FC Bayern München in der Basketball-Euroleague. Der FC Barcelona kann sich dagegen auf seinen Topstar verlassen.

03.05.2022 UPDATE: 03.05.2022 22:03 Uhr 1 Minute, 12 Sekunden
Andrea Trinchieri
Der Cheftrainer der Basketballer des FC Bayern München: Andrea Trinchieri.

Barcelona (dpa) - Die Basketballer des FC Bayern München haben die Überraschung in der Euroleague knapp verpasst.

Ein schwaches drittes Viertel sorgte für die 72:81 (37:31)-Niederlage im Entscheidungsspiel beim Titelfavoriten FC Barcelona und dem 2:3 in der Best-of-five-Serie gegen die Katalanen. Während Barcelona im Final Four (19./21. Mai in Belgrad) steht, ist für das Team von Trainer

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen