Plus Euroleague

Bayern verlieren erstes Playoff-Spiel in Barcelona

Die Basketballer des FC Bayern München sind mit einer Niederlage in die Playoffs der Euroleague gestartet. Der Basketball-Bundesligist verlor das erste Viertelfinalspiel beim Hauptrundenersten FC Barcelona mit 67:77 (33:43).

19.04.2022 UPDATE: 19.04.2022 23:23 Uhr 27 Sekunden
Topscorer
Mit 20 Zählern bester Münchner in Barcelona: Vladimir Lucic.

Barcelona (dpa) – Die Bayern bestimmten die Anfangsphase, danach verloren die Gäste jedoch ihren Rhythmus, und eine Neun-Punkte-Führung der Münchener hatte Barcelona Anfang des zweiten Viertels egalisiert. Nach nur elf Punkten im zweiten Viertel gingen die Bayern mit einem 33:43-Rückstand in die Kabine.

Durch einen 10:0-Lauf waren die Münchener wieder im Spiel, doch Barcelona bestimmte

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?