Plus Basketball-Bundesliga

Alba Berlin ringt Ludwigsburg nieder und bleibt ungeschlagen

Alba Berlin bleibt in der Basketball-Bundesliga ungeschlagen. Der deutsche Meister bezwang Verfolger MHP Riesen Ludwigsburg daheim mit 99:91 (45:44). Nach zuletzt drei Niederlagen in der Euroleague holte sich Alba damit neues Selbstvertrauen.

20.11.2022 UPDATE: 20.11.2022 20:24 Uhr 37 Sekunden
Luke Sikma
Alba-Kapitän Luke Sikma gelang gegen Ludwigsburg ein Triple Double.

Berlin (dpa) - Bester Werfer war Christ Koumadje mit 17 Punkten. Kapitän Luke Sikma gelang mit 11 Punkten, 10 Rebounds und 10 Vorlagen ein seltenes Triple Double mit zweistelligen Werten in drei statistischen Kategorien. Für Ludwigsburg traf Isaiah Whitehead mit 21 Zählern am besten.

Von Beginn an war die Partie wie erwartet intensiv und physisch. Beide Mannschaften zeigten sich mit

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?