Plus Eishockey-WM

Deutsches Team jagt Rekord - Aber Ärger um Stützle-Ausfall

Das deutsche Eishockey-Team müht sich ohne einige Leistungsträger gegen Kasachstan zu einem Sieg. Vor allem NHL-Stürmer Stützle kann nicht mehr helfen. Der Bundestrainer ist darüber sehr verärgert.

22.05.2022 UPDATE: 22.05.2022 10:07 Uhr 2 Minuten, 21 Sekunden
Tim Stützle
Für NHL-Profi Tim Stützle ist die Eishockey-WM vorzeitig beendet.

Helsinki (dpa) - Auch die Aussicht auf einen deutschen WM-Rekord und die perfekte Ausgangslage für das Viertelfinale konnten Toni Söderholms Ärger über Tim Stützles WM-Aus nicht lindern.

Ohne seinen Ausnahmestürmer mühte sich das von Söderholm betreute Team des Deutschen Eishockey-Bundes in Helsinki zu einem 5:4 (3:2, 1:1, 1:1) im vorletzten Vorrundenspiel gegen Kasachstan. Damit stellte

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen