Plus Eishockey

Eisbären zum Auftakt der DEL-Saison spielfrei

Der deutsche Meister Eisbären Berlin hat zu Beginn der neuen Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) spielfrei. Die Mannschaft von Trainer Serge Aubin tritt erst am zweiten Spieltag am 18. September (19.30 Uhr) zum Auftakt bei den Nürnberg Ice Tigers an.

01.07.2022 UPDATE: 01.07.2022 10:25 Uhr 17 Sekunden
Eisbären Berlin
Die Eisbären Berlin wollen ihren Meistertitel verteidigen.

Berlin (dpa) - Die neue Spielzeit in der DEL eröffnen am 15. September die Kölner Haie und Red Bull München in der Domstadt (19.30 Uhr/Magentasport), wie die DEL mitteilte.

Die insgesamt 15 Mannschaften ermitteln in 56 Hauptrundenspielen der Liga die zehn Teilnehmer für die Playoffs. Diese beginnen dann am 8. März 2023. Während die erste Ausscheidungsrunde im Modus Best-of-three

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen