Plus Zuzenhausen

Gemeinde wartet nicht mehr auf Förderung und packt selbst an

Der symbolischen Spatenstich zum Bau der Ganztagesbetreuung an der Grundschule erfolgt. Der Rechtsanspruch soll ab 2026 erfüllt werden.

22.09.2022 UPDATE: 22.09.2022 06:00 Uhr 1 Minute, 58 Sekunden
Der Rechtsanspruch auf Ganztagesbetreuung an der Häuselgrundschule drängt die Gemeinde zur Tat. Geschäftsführer Steffen Gomer, Rektorin Nicole Fink, Architekt Thomas Müller, Henrik Westerberg von der Dietmar-Hopp-Stiftung, Leiterin des „Kinderreichs“ Selina Stein, Ehrenbürger Dieter Steinbrenner, Hauptamtsleiterin Carmen Seel und Bürgermeister Hagen Zuber (von links) starteten mit dem ersten symbolischen Spatenstich den Bau des Anbaus an die Häuselgrundschule. Foto: Bernd Schlesinger

Zuzenhausen. (bs) "Alle Kinder brauchen die Chance auf eine gute Entwicklung, und Kommunen müssen Einrichtungen und Angebote vorhalten, die Eltern nachfragen", stellte Bürgermeister Hagen Zuber eine der Kernaufgaben seiner Gemeinde heraus. Mit dem symbolischen Spatenstich zur Ganztagesbetreuung ließ der Schultes seinen Worten vor dem Gemeinderat, Planer Thomas Müller, Vertretern der Baufirmen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.