Plus Neidenstein

Firma mit Weltruf schließt Produktionshallen

90 Umdasch-Mitarbeiter werden entlassen - Corona verschärft ungünstige Wirtschaftsperspektiven - Gobernatz: "Hiobsbotschaft"

05.05.2020 UPDATE: 06.05.2020 06:00 Uhr 2 Minuten, 20 Sekunden
Fast 40 Jahre produzierte Umdasch im Burgdorf. Jetzt wird die Produktion bis Oktober nach Tschechien verlagert, und 90 Mitarbeiter werden entlassen. Die Projektabwicklungsabteilung und ihre 70 Mitarbeiter sollen noch bis 31. März 2021 im Ort bleiben. Foto: Berthold Jürriens

Von Berthold Jürriens

Neidenstein. Für Bürgermeister Frank Gobernatz war es eine "Hiobsbotschaft", als er vergangene Woche von der Schließung des größten Arbeitgebers in seiner Gemeinde erfuhr. "Ich wurde persönlich von der Geschäftsführung von ,umdasch The Store Makers‘ informiert, dass die Fertigung und Logistik am Standort Neidenstein geschlossen wird und 90

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.