Plus

St. Leon-Rot: Flüchtlingsunterkunft im neuen Gewerbegebiet

Kontroverse Debatte im Gemeinderat unter hohem Zeitdruck - Mindestens 24 Flüchtlinge sollen in dem Neubau unterkommen

08.07.2015 UPDATE: 09.07.2015 06:00 Uhr 2 Minuten, 42 Sekunden

St. Leon-Rot. (seb) "Hier und heute wird entschieden: Es geht keiner aus dem Saal, bis nicht feststeht, wo und wie die Flüchtlinge unterkommen." Mehrfach betonte Bürgermeister Dr. Alexander Eger den Zeitdruck, als es in der jüngsten Sondersitzung des Gemeinderats um die Anschlussunterbringung von Asylbewerbern ging. Daher akzeptierte Eger auch keine Anträge - wie etwa der Freien Wähler auf

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?