Plus Mannheim

Razzia gegen Schwarzarbeit

Die Polizei richtete am Donnerstag sieben Kontrollstellen im Jungbusch und in der Neckarstadt-West ein.

04.03.2021 UPDATE: 04.03.2021 20:29 Uhr 19 Sekunden
Symbolfoto: dpa

Mannheim. (RNZ) Umfangreiche Kontrollen hat die Polizei am Donnerstagvormittag zwischen 5 und 10 Uhr in den Stadtteilen Neckarstadt-West und Jungbusch durchgeführt. Wie die Beamten mitteilten, ging es dabei vor allem um Schwarzarbeit. Hierbei werden Personen angeworben, die nur für einen oder mehrere Tage arbeiten und ihren Lohn dafür in bar ausgezahlt bekommen.   

Die Polizei richtete

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?