Plus Hirschberg/Weinheim

Der "Schmierfink" hat sich entschuldigt

Acht kommunale Gebäude und Privatbesitz in Hirschberg und Weinheim wurden verunstaltet. Der erwischte Sprayer kam beim Getränke Ost vorbei.

25.01.2021 UPDATE: 01.06.2021 19:15 Uhr 2 Minuten, 39 Sekunden
Der Kühlanhänger von Getränke Ost wurde Ende 2020 mit Graffiti beschmiert. Foto: Dorn

Hirschberg. (ans) Mehrere Jugendliche haben Ende 2020 und Anfang 2021 diverse Gebäude in Hirschberg und Weinheim mit Graffiti verunstaltet. Es gab zwei Taten in Weinheim, an der Johann-Sebastian-Bach-Schule und am Hirschkopfturm, sowie sechs in der Nachbargemeinde. Diese Fälle konnten nun aufgeklärt werden (die RNZ berichtete).

Max Ost von Getränke Ost in Leutershausen hatte ein

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?