Plus Heidelberg

Unbekannte entsorgen illegeal Asbest-Abfall

Täter haben wohl Lkw benutzt - Zeugen gesucht

22.11.2018 UPDATE: 22.11.2018 15:22 Uhr 30 Sekunden
Foto: Polizei

Heidelberg. (pol/mare) Die Tatwaffe muss ein Lkw gewesen sein. Denn Unbekannte haben bereits im September  auf dem Gelände einer ehemaligen Schrebergartensiedlung in der Straße "In der Gabel" große und viele Welleternitplatten illegal entsorgt, wie die Polizei nun mitteilt.

Die Platten sind asbesthaltig. Obendrein wurde eine Dunstabzugshaube abgeladen. Aufgrund der schieren Menge geht

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?