Plus Heidelberg

Falscher Polizist bringt 89-Jährigen um 1000 Euro und Schmuck

Der Rentner war dabei, das Hoftor zu öffnen, als ihn der vermeintliche Beamte ansprach.

12.12.2017 UPDATE: 12.12.2017 13:31 Uhr 37 Sekunden
Polizei-Blaulicht
Symbolfoto: Daniel Karmann/dpa

Heidelberg. (dpa/lsw/pol) Als Polizist verkleidet hat ein Krimineller einen 89-Jährigen um 1000 Euro gebracht - und um den Schmuck der toten Ehefrau. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der Rentner am Montag in Heidelberg dabei, das Hoftor zu öffnen, als ihn der vermeintliche Beamte ansprach und sagte, dass bei ihm eingebrochen worden sei. Der Senior ging daraufhin mit dem Mann in die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?