Plus Malsch

Brand in Einfamillienhaus

Der Sachschaden wird auf etwa 150.000 Euro geschätzt - die Brandursache ist ungeklärt

08.05.2017 UPDATE: 08.05.2017 21:58 Uhr 15 Sekunden

Symbolbild: dpa-Archiv

Malsch. (pol/sbl) Aus bislang ungeklärter Ursache brach am Montag gegen 16.30 Uhr ein Brand in einem Einfamilienhaus am Raiffeisenplatz aus. Die eingesetzten Feuerwehren aus Wiesloch, Malsch und Rettigheim hatten den Brand bereits nach einer halben Stunde unter Kontrolle.

Das Haus ist vorerst unbewohnbar für die Eigentümer, die zum Zeitpunkt des Brandausbruches nicht anwesend waren. Der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?