Plus

Mannheimer Hauptbahnhof: Kontrollierter Betrunkener hatte noch zwei Monate "Bau" offen

Verhaftet und im Gefängnis abgeliefert haben Polizisten einen 39-Jährigen, der ihnen am Mannheimer Hauptbahnhof bei einer Kontrolle aufgefallen war.

13.03.2017 UPDATE: 13.03.2017 08:33 Uhr 32 Sekunden

Symbolfoto: dpa

Mannheim (pol/fhs) Gestern um kurz vor Mitternacht verhafteten Beamte des Bundespolizeireviers Mannheim einen 39-Jährigen im Hauptbahnhof. Die Beamten kontrollierten den sichtlich alkoholisierten Mann und überprüften seine Personalien. Dabei stellten sie fest, dass gegen ihn eine Ausschreibung zur polizeilichen Beobachtung wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz vorliegt.

Zudem

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?