Heidelberg

Verlassenes Auto ausgebrannt

Zwei weitere Fahrzeuge wurden in Mitleidenschaft gezogen. Ermittlungen laufen.

13.02.2024 UPDATE: 12.02.2024 19:53 Uhr 21 Sekunden
Auf einem Parkplatz im Kirchheimer Weg hat ein verlassenes Auto gebrannt. Foto: Priebe

Heidelberg. (ani) Ein alter Ford Sierra ist am Sonntagabend gegen 20.30 Uhr auf einem Parkplatz im Kirchheimer Weg in Brand geraten. Nach Auskunft der Polizei stand das Fahrzeug schon länger verlassen auf dem Parkplatz. Wieso das Auto brannte, ist noch nicht bekannt und Gegenstand der weiteren Ermittlungen, heißt es im Polizeibericht.

Durch den Brand wurden zwei weitere Fahrzeuge – wohl durch die Hitzeentwicklung – in Mitleidenschaft gezogen, eines davon ist laut Polizei ebenfalls nicht angemeldet und schon länger verlassen. Die Feuerwehr rückte aus und konnte den Brand löschen. Wie hoch der Sachschaden ist, ist noch nicht bekannt.