Plus Neckar-Odenwald-Kreis

"Wir brauchen dringend Regen"

Die Landwirte aus der Region holen aufgrund der Trockenheit dieses Jahr schon früh die Ernte ein. Bei Mais und Weizen werden Einbrüche befürchtet.

16.07.2022 UPDATE: 16.07.2022 06:00 Uhr 2 Minuten, 44 Sekunden
Dem Getreide macht weniger die große Hitze als vielmehr die anhaltende Trockenheit zu schaffen. Während einige Sorten dieses Jahr schon früher als üblich geerntet werden können, ist der Mais ein Sorgenkind – zumindest, wenn es nicht bald regnet. Foto: Noemi Girgla

Von Noemi Girgla

Neckar-Odenwald-Kreis. Das Problem ist nicht die Hitze, sondern die lange andauernde Trockenheit – jedenfalls für die Ernte. "Dass es mal heiß wird, macht den Pflanzen nichts aus, das können sie schon kompensieren. Aber die Wetterextreme sind schlimmer geworden und setzen uns zu. Lange andauernder Regen ebenso wie lange Spannen Hitze", meint Udo Holder,

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
Dieser Artikel wurde geschrieben von:
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.