Plus Krankenhaus Hardheim

Spendensumme für "Unser Krankenhaus" soll siebenstellig werden

Der Freundes- und Förderkreis der Klinik zog in seiner Mitgliederversammlung eine erfreuliche Bilanz.

17.11.2022 UPDATE: 17.11.2022 06:00 Uhr 2 Minuten, 28 Sekunden
Der Freundes- und Förderkreis „Unser Krankenhaus“ finanziert einen Wetterschutz (Sonnensegel) vor dem Haupteingang des Krankenhauses mit. Hierfür übergab Vorstandssprecherin Dr. Petra Sitterberg (M.) in der Mitgliederversammlung einen Spendenscheck in Höhe von 10 000 Euro an Verwaltungsleiter Lothar Beger (2. v. r.). Das Foto zeigt die beiden zusammen mit Bürgermeister Stefan Grimm (l.) und den weiteren Vorstandssprechern Tobias Künzig und Brigitte Scheuermann. Foto: Rüdiger Busch

Hardheim. (ies) Die Erfolgsgeschichte geht weiter: Die Zukunft des Hardheimer Krankenhauses erfordert Flexibilität in der Ausrichtung, aber auch die Kontinuität in der finanziellen wie ideellen Unterstützung durch den Freundes- und Förderkreis "Unser Krankenhaus" zum Wohle der Patienten und des Pflegepersonals. Das machte die Mitgliederversammlung am Sonntag in der Aula des Schulzentrums

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.