Plus

Eintauchen in andere Welten: Beim Mannheimer "Off-Foto"-Festival

Es ist das zweites Festival mit Ausstellungen in der Region. Jeder Ausstellungsort organisiert seine Ausstellung selbst. Am heutigen Freitag findet die "Lange Nacht der Fotografie" statt.

03.11.2016 UPDATE: 04.11.2016 06:00 Uhr 1 Minute, 48 Sekunden

Horst Kistners Foto mit dem Titel "Criminal intent" ist Teil seiner Ausstellung "52 stories" in der Galerie be art in Neuenheim. Foto: zg

Von Jan Millenet

Mannheim. Erst zum zweiten Mal findet das "OFF//FOTO"-Festival statt, und es ist bereits ein voller Erfolg: zahlreiche Besucher, unterschiedlichste Fotografen und mit über 50 Ausstellungen mehr als doppelt so viele wie vergangenes Jahr. "Es ist der Wahnsinn", kann Mitinitiator Eric Carstensen da nur sagen. Wer sich ein Bild machen möchte, hat dazu bei der "Langen Nacht

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.